Contact

Andreas Scotty Böttcher

Dresden

artist

Jazz-Improvisator und Multi-Instrumentalist

Schon während meines Studiums an der Dresdner Musikhochschule durfte ich in verschiedenen Formationen mit namhaften Jazzmusikern zusammen spielen. Obwohl ich außer Jazz-Klavier auch Komposition studiert habe und etliche meiner Werke mit Erfolg aufgeführt wurden, gilt mein vorrangiges Interesse jedoch ganz klar der Improvisation als dem Wesentlichen des Jazz. Dabei pflege ich einen Musizierstil, der seine Wurzeln zwar im Jazz hat, von da ausgehend jedoch eine breite Palette verschiedenster Einflüsse nutzt. Der Einsatz mehrerer Instrumente sorgt für zusätzliche Farben, denn ich eignete mir im Laufe der Zeit noch Fähigkeiten an Vibraphon, Orgel, Synthesizer und Bassgitarre im Alleingang an. Meine Aktivitäten führten mich bisher in viele Länder Europas und sind auf einer Vielzahl von CDs dokumentiert. Einspielungen und Konzerte mit Lisa Bella Donna, Mack Goldsbury, Friedbert Wissmann, Günter Baby Sommer, Lucas Niggli, Peter Giger, Uwe Steinmetz, Ulrich Thiem, Lou Grassi, und Ernst Bier seien hier als Höhepunkte genannt.

Im christlichen Glauben bin ich zwar nicht verwurzelt, habe aber viele (Musiker-)Freunde aus christlichem Umfeld und spiele ausgesprochen gern in Kirchen. Genannt sei hier vordergründig das Duo Ulrich Thiem (Cello/Stimme) und ich, Scotty Böttcher (Vibraphon/Orgel).

Siehe auch hier:

scottyboettcher.bandcamp.com/album/live-in-meran 

____________________________________________________________________________________________

Meine Homepages:

scottyboettcher.bandcamp.com

wissmannboettcher.magix.net/public 

smith-boettcher.magix.net/public


Tags Organ & Jazz, Free Jazz, Modern Jazz, Crossover